Samstag, 27. Juni 2009

Saftige Olive und Blitzbeton

Es war mal wieder Zeit Seife zu sieden, nicht das ich irgendwann noch Entzugserscheinungen bekomme. Die erste - Olive Lush - besteht aus Oliven-, Palm-, Kokos-, Mandel-, Jojoba- und Rizinusöl und duftet wunderbar nach Olive Lush. Das ist zur Zeit mein absoluter Lieblingsduft von dem ich einfach nicht genug bekommen kann. Der Seifenleim ließ sich ganz toll verarbeiten und die Seifenstücke sehen super schön aus!!!


ganz im Gegenteil zu diesem Seifchen, was nur rumgezickt hat. Eine Soleseife sollte es werden und nach Südseefrüchten duften, damit man sich quasi das schlechte Wetter wegschnüffeln kann :) Der Seifenleim war superschön und sollte mit Orange und Rot kräftig marmoriert werden und an die Sonnenaufgänge im Urlaub erinnern. Alles war OK, Farben angerührt, Töpfe fürs färben standen bereit und dann habe ich meine Parfümöle in den Seifenleim gekippt und hatte... BLITZBETON!!!!! Innerhalb von Sekunden hat meine schöne Duftmischung jegliche schöne Marmorierversuche zu nichte gemacht. Ich hab zwar den Seifenleim noch geteilt und in die Farbmischungen gepackt, aber die Masse war schon zu fest und hat kaum Farbe aufgenommen. Also das ganze in den großen Topf zurück, einmal kräftig mit dem Löffel durch und in die Blockform gespachtelt - nix mit gießen oder so!!!! Wie man sehen kann sind auch einige Lufteinschlüsse in der Seife, aber so rustikal gefällt sie mir auch. Und der Duft ist absolut klasse, Fresh Mango, Blutorange, Ananas und Yuzu, könnte man so reinbeissen_:))




Kommentare:

  1. wenn eine sooo schön wird, tröstet das doch über die andere hinweg. Olive-Lush ist auch mein Favorit, köstlicher Duft.
    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,

    das Du Blitzbeton hattest liegt, am Salz. Ich hatte das bei meiner Soleseife und auch bei der Salzseife. Habe Parfümöle genommen, die nicht andicken zwar kein Blitzbeton wurde aber sehr schnell fest. Macht aber nichts, wird trotzdem Seife. Und die Olive Lush ist doch traumhaft, auch einer meiner Lieblingsdüfte nehme ich immer in meiner Gesichtscreme.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  3. PÖ Ananas ist einer der "Üblichen Verdächtigen".

    AntwortenLöschen
  4. ja, das Ananas andickt wußte ich schon vorher. Ich habe schon eine Seife in genau der Duftzusammenstellung gemacht, allerdings keine Soleseife und die war nicht so blitzartig hart. Dagegen hatte ich mit meinen anderen Soleseifen noch keine Probleme. Also war es wahrscheinlich das Zusammenspiel von beiden, aber der Duft tröstet mich über das Aussehen dicke drüber weg :)))

    AntwortenLöschen