Montag, 25. Januar 2010

Weißer Drache und mehr

So, geseifelt habe ich zwar die letzten paar Wochen ein bisschen, aber die Zeit ist mir immer davon gelaufen, sodaß ich keine Bilder eingestellt habe. Das hole ich dann hiermit nach!!
Champagner-Erdbeer und Vanillestückchen








Das schlimme ist, ich habe keine Ahnung was ich für Öle und Fette drin habe!!! Ich muß den Zettel weggeworfen haben, bevor ich das Rezept in meinen PC eingegeben habe. Mensch was bin ich blöd!!! Das einzige was ich noch weiß, dass das Vanillestück nach Vanillabean riecht und die Champagner-Erdbeer nach ....na... na klar - Champgner-Erdbeer *lach*. Aber ist euch sowas blödes auch schon mal passiert?? Das waren die Seifen die ich auf Neujahr gesiedet habe, ein Seifenleim und dann einfach geteilt. Hmmmm. .. war es doch ein Glas Sekt zuviel??
Tropicana
aus 30% Sheabutter, 25% Babassu, 15% Raps und je 10% Soja, Kokos und Jojoba. Es sollte eigentlich eine 3-Schichtseife werden, da ich aber mit dem Schaschlikstäbchen beim marmorieren zu tief gekomme bin, ist es jetzt eine 2-Schichtseife. Sie riecht superlecker nach Tropicana von Gracefruit.
Und last but not least meine letzte der...
weiße Drache
50% Sheabutter, 45% Babassu und 5% Rizinus, ungefärbt und mit Fresh Linen von Gracefruit beduftet. Damit sie schön glänzt hat sie einen leichten Überzug aus Perlglanzpigment. Ich freue mich schon auf das anwaschen!!

Kommentare:

  1. Der weiße Drache ist wunderschön! Rezepte hab ich auch schon verschusselt, macht nix, neue Rezepte ausdenken find ich toll.
    Die rosa-pink-Seifen sind auch sehr schön!

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  2. da bekomme ich grad Lust zu duschen!

    AntwortenLöschen
  3. Uih ist der weiße Drachen schön. Das ist mit Sicherheit ein tolles Seifchen !
    Die würde ich auch nehmen ;o)
    Rezepte habe ich noch nicht verschusselt- die kommen gleich in eine Mappe.
    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen