Samstag, 24. April 2010

Ein Award für mich



und dann auch noch auf Englisch ;-) So toll finde ich meinen Blog zwar nicht - und erst recht nicht im Moment - aber ich freu mich trotzdem, danke liebe Sandra!!

Hm.. ich ochse jetzt schon eine ganze Zeit lang rum, kriege das aber nicht von Sandra´s Seite kopiert. Also werde ich das jetzt alles abschreiben und so gut es geht eindeutschen, dann gehts mit dem schreiben und beantworten doch schneller....


Also, es sind zwei Bedingungen an den Award geknüpft.


1. Ich muß den Award an fünf Blogger weitergeben und diese darüber informieren, also mach ich das jetzt erstmal

- Seifenpalette
- Seifenbrise
- sandra-jill
- weltbunt
- sophies-seifen

So, der zweite Teil besteht aus 35 Fragen, die ich beantworten muß - also los.
1. Wo ist dein Handy jetzt? ich vermute auf dem Schränkchen im Treppenhaus, bin mir aber nicht ganz sicher
2. Dein Haar? eigentlich kurz und braun mit blonden Strähnchen, bin aber einer Friseurin in die Hände gefallen, die dafür gesorgt hat, dass ich frappierende Ähnlichkeit mit Pumuckl habe *grummel* Außerdem bin ich gerade dabei die wieder länger zu züchten, also hab ich ziemliche Ähnlichkeit mit einem orangefarbenen Wischmop *g*
3. Meine Mutter? Ist eine Mischung aus Schatz und Drache, wobei meistens der Schatz überwiegt.
4. Mein Vater? Ist seit 9 Jahren Rentner und baut seitdem - fast ohne Unterbrechung - an seiner Modelleisenbahn.
5. Mein Lieblingsessen? Spaghetti mit Tomaten-Käse-Sauce
6. Mein Traum letzte Nacht? Direkt nach dem Aufstehen wusste ich es noch, aber jetzt nicht mehr.
7. Mein Lieblingsgetränk? Cola und Schlammbowle
8. Mein Traum/Ziel? Noch ganz lange gesund mit meiner Familie leben zu dürfen
9. In welchem Raum arbeitest du gerade? In meinem kleinen Büro
10. Meine Hobbies? Seife sieden, Kosmetik selber machen, sticken und lesen
11. Wovor hab ich Angst? Aus irgendwelchen Gründen nicht mehr für mein Kind da sein zu können.
12. Wo bin ich in 6 Jahren? So wie es aussieht wohl hier
13. Wo hab ich letzte Nacht geschlafen? In meinem Bett
14. Was bin ich nicht? gertenschlank *g*
15. Muffins? Mag ich, ziehe aber anderes Gebäck vor
16. Muß ich mir Notizen machen? Oh ja, ich hab teilweise ein Gedächtnis wie ein Sieb....
17. Wo bin ich aufgewachsen? Genau hier in diesem Haus im Sauerland
18. Das letzte was ich gemacht habe? Ich war mit meinem Hund draussen im Wald
19. Was ich anhabe? blaue Jeans, schwarzes Shirt, pinkfarbene Crocks und ein lila Schal weil mein Nacken steif ist.
20. Mein Fernseher? Steht im Wohnzimmer und wird häufig von meinem Mann benutzt
21. Tiere? Haben wir auch, unseren Husky-Mix namens Felix
22. Freunde? Haben wir auch, nicht viele, aber dafür gute!!
23. Mein Leben? Bin ich mit zufrieden
24. Meine Stimmung? Super, das Wetter ist gut und ich habe den ganzen Tag für mich alleine!!
25. Vermisst du jemanden?Meine Großeltern
26. Mein Auto? Ein Peugeot Partner
27. Etwas, das ich nie tragen würde? Highheels
28. Mein Lieblingsladen? gibt es eigenltich keinen Bestimmten
29. Meine Lieblingsfarbe? rosa (das heißt aber nicht, dass ich wie ein rosa Bonbon durch die Gegend laufe!!!)
30. Wann habe ich zuletzt gelacht? Heute morgen
31. Wann habe ich zuletzt geweint? Vorgestern vor 4 Wochen
32. Mein bester Freund? Mein Mann
33. Einen Ort den ich wieder und wieder besuche? Die Bank am Spazierweg auf Ludemert
34. Facebook? Ja da gibt es mich auch ;-)
35. Lieblingsplatz zum essen? Alle zusammen in der Eßecke, für mich alleine auf der Couch vor dem Fernseher.

So, jetzt wisst ihr eine ganze Menge mehr über mich und ich gehe jetzt lecker Mittagessen machen - Artischockensalat mit Tunfisch *mjam*


Kommentare:

  1. Huhu Andrea, welch nette Überraschung am frühen Mittag, vielen lieben Dank dafür! 35 Dinge von sich selbst ist natürlich schon eine gaaanz Menge, da muß ich wirklich nachdenken, lach.
    So, nun nehm ich den Award und zieh von dannen, nicht bevor ich Dir ein schönes Wochenende gewünscht hab.
    Tschüss und liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  2. HOLA ANDREA, HE DESCUBIERTO TU BLOG A TRAVES DE DORTE,Y ME ECHO SEGUIDORA TUYA, ME GUSTA LAS COSAS QUE HACES, TE SEGUIRÉ MAS DE CERCA.
    UN BESO.

    AntwortenLöschen